Umbau Chemnitz Zentralhaltestelle von Montag, 05.03.2018 bis vsl. Freitag, 18.05.2018

ChemnitzBahnC15|C14|C13


Am 05.03.2018 hat die 4. Phase der Umbauarbeiten zur Modernisierung der Zentralhaltestelle Chemnitz begonnen. Durch die damit verbundene Sperrung der Reitbahnstraße verkehren die Chemnitz Bahn Linien C13 - C15 im Stadtzentrum Chemnitz auf einer Umleitungsstrecke.

Linienführung Burgstädt/ Mittweida/ Hainichen - Technopark
ab Theaterplatz über Brückenstraße - Stefan-Heym-Platz-Zentralhaltestelle Bahnsteig 4 - Moritzhof - Annenplatz - Annenstraße, weiter unverändert, Richtung Technopark.
Die Haltestelle Roter Turm wird in dieser Richtung nicht bedient.
Durch die Umleitung verkehren diese Linien im Abschnitt Annenstraße -Technopark 4 min später.

Linienführung Technopark - Burgstädt/Mittweida/Hainichen
ab Annenstraße über Annenplatz - Moritzhof - Zentralhst. Bst. 7, weiter unverändert Richtung Chemnitz Hbf - Burgstädt/ Mittweida/ Hainichen
Durch die Umleitung verkehren diese Linien im Abschnitt Technopark - Annenstraße 4 min früher.

Auf den übrigen Streckenabschnitten bleibt der Fahrplan unverändert.

Die Linie C11 verkehrt auf unveränderter Linienführung. Bitte beachten Sie die Früherlegung einiger Fahrten zwischen Chemnitz, Zentralhaltestelle und Chemnitz, Hauptbahnhof.

Die Bahnersatzverkehrslinie 526 kann die Zentralhaltestelle nicht bedienen und hält in beiden Richtungen ersatzweise an der Haltestelle Chemnitz, Stefan-Heym-Platz.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu weiteren Veränderungen an der Chemnitzer Zentralhaltestelle auf der Homepage der CVAG.